Eine Waffe

Auch an der Technischen Universität Dortmund ist der Bildungsstreik in vollem Gange, wie ich heute bei einem meiner gelegentlichen Besuche dort feststellte: der kraftvolle kämpferische Ausdruck des studentischen Protests manifestiert sich etwas abseits des Haupteingangs durch einen Waffelstand. Einige Meter weiter hat der ASTA ein Transparent aufgehängt: „Solidarität ist eine Waffe(l)“ lautet der Slogan, und es wird zur „Volksbewaffelung“ aufgerufen.

Was kann man da noch tun?

Besteht noch Hoffnung?